Nachtflug Gedichte

Marjana Gaponenko


 

 „Ihre Lyrik ist ganz Ihre eigene. Wenn sie mich an irgendeine andere erinnert, ist es manchmal an Volkslieder, manchmal an den frühen Celan – also an kaum vereinbare Arten! Und gerade das ist das Schöne und Erstaunliche an Ihren Gedichten – nämlich die Unabhängigkeit von der Zeit...

Für mich gibt es nur noch auf ihre Weise gelungene Gedichte – und andere! Alles Übrige ist nur Tendenz. Die Einbildungskraft, aus der Sie dichten, kümmert sich nicht um Tendenzen.“

 

Michael Hamburger

Leseprobe

 

Mai 2001, 80 Seiten, TB broschiert

ISBN 978-3-940336-00-2
€ 14, 90
   

 

 

© Polonius Verlag e.K.